Fragebogen

Leben mit oder nach einer Darmkrebserkrankung

Was es bedeutet, mit Darmkrebs zu leben, welche Folgen ertragen werden müssen, ist vielfach wenig bekannt – und daher sucht man Informationen zu den Auswirkungen auf das Alltagsleben und entsprechende Unterstützungsangebote oft vergeblich.

Mit Ihren Erfahrungen als Betroffene können Sie helfen das zu ändern. Sie können die Deutsche ILCO dabei unterstützen, ihre Angebote möglichst gut an den Bedürfnissen darmkrebsbetroffener Menschen auszurichten. Das geht natürlich umso besser, je umfassender die Informationen darüber sind, ob und welchen Belastungen im Alltagsleben Sie ausgesetzt sind und welchen Unterstützungsbedarf Sie haben.

Diese wertvollen Informationen sollen durch eine kontinuierliche Fragebogenuntersuchung gesammelt und ausgewertet werden. Dazu wurde ein kleiner Fragebogen entwickelt.

Wir bitten Betroffene sehr herzlich darum, diesen Fragebogen auszufüllen und ihn zurück zu senden an

Deutsche ILCO, Deutsche ILCO, Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn
Tel.: 0228 / 338894-50 , FAX: 0228 / 338894-75, E-Mail: info[at]ilco.de 

Klicken Sie hier für den Download des Fragebogens im pdf-Format

 

ILCO vor Ort

Wichtige Informationen

Zentrale Informationsstelle

Unsere zentrale Informationsstelle ist da für Fragen rund ums Stoma (unabhängig von der Ursache der Stomaanlage) und...[mehr]


Aktuelles

8. Welt-Stoma-Tag

„Vielen Schicksalen eine Stimme geben“ – unter diesem Motto stehen am 1. Samstag im Oktober... [mehr]


Bundesverband der Krebs-Selbsthilfe-Verbände in Bonn gegründet

Unter dem Namen „Haus der Krebs-Selbsthilfe - Bundesverband“ haben am Donnerstag, den 18. Juni neun Bundesverbände...[mehr]


Befragung von Betroffenen nach Blasenentfernung

Die ILCO unterstützt eine Studie der Medizinischen Hochschule Hannover, die sich auch an Urostomieträger richtet… [mehr]


Leitfaden "Colostomie / Ileostomie" überarbeitet

Äußerlich unverändert, inhaltlich aber überarbeitet ist diese bewährte Broschüre der Deutschen ILCO erschienen. ...[mehr]


"du bist kostbar"

Patrick erzählt in einem Film seine Geschichte mit dem Darmkrebs - anschauen lohnt sich... [mehr]


Danke

Wir danken der Deutschen Angestellten Krankenkasse für ihre finanzielle Förderung der umfangreichen Arbeiten zur...[mehr]


Unabhängigkeit und Neutralität – Grundpfeiler unserer Glaubwürdigkeit

Die Deutsche ILCO hat in ihrem Selbstauftrag festgelegt, dass „ihre Arbeit ist bestimmt [ist] von den Prinzipien der...[mehr]


Positionspapier

Positionspapier erarbeitet: "Selbsthilfeorganisation im Spannungsfeld zur Professionalisierung" - die...[mehr]


Aktuelles zu Darmkrebs

"Darmkrebs" - die Broschüre der Deutschen ILCO

„Darmkrebs – die Operation und ihre Auswirkungen“ ist eine etwas andere Darmkrebs-Broschüre. Hier steht die Operation...[mehr]